Kulturelle Bildung

Viele meiner Arbeiten entstehen beim verwunderten Betrachten der Welt und der Menschen.

Meine Arbeiten beschäftigen sich mit den Beziehungen der Menschen untereinander und zu sich selbst. Ich erschaffe  Gebilde in der Malerei, in der Skulptur oder in der Projektkonzeption, in denen jeder Einzelne nur ein Teil des Gesamten ist, es ausmacht und auflöst.

– 2015 Kommunikations-Projekt „Handarbeit“ in der Alten Samtweberei, Krefeld

– 2015 „Café International Kreativ“ Kommunikations-Projekt in der Alten Samtweberei, Krefeld

seit 2012 Kinder-Kunstprojekte

-2015   Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule, „Insekten- Es krabbelt

-2015   Kulturagenten, Gesamtschule Kaiserplatz, „Künstliche Evolution“- Cyborg, Klon oder Roboter. Nach der Frage: Wie werden wir in die Evolution eingreifen? Werkeln von 3- dimensionalen Objekten. Dieses Projekt wurde ausgewählt, das Konzept „Kulturagenten“ bei der Abschlusspräsentation in Berlin zu vertreten.

– 2014  Kulturrucksack, Ferienprojekt in Zusammenarbeit mit der VHS Krefeld „Insekten XXL – Es krabbelt“.

– 2013-2014 Kultur und Schule: „Im Rausch der Tiefe“- aus Müll wird Material. Mit diesem Projekt in die Endrunde bei „Kinder zum Olymp“ mit der Edith-Stein-Grundschule.

– 2013  Jugendkunstschule des Werkhauses, Krefeld, Ferienkurs „Die Kraft der Farbe“

– 2013  Kulturrucksack, Ferienprojekt in Zusammenarbeit mit der VHS Krefeld „Im Rausch der Tiefe“- ein begehbares Aquarium im Foyer der VHS.

– 2012  Abenteuer Kunst, Projekt der Jugendkunstschule im Südbahnhof „Was macht die Linie mit mir und was mache ich mit der Linie“